Tröume

Energie-Killer verhindern deinen Erfolg

Du bist voll motiviert, aber dann ...

SmilieDu bist voll motiviert und willst ein Buch schreiben oder dein Business im Home-Office starten, doch dann kommen von allen Seiten Bedenken, warum, weshalb und wieso das keine gute Idee ist. 

Deine Laune sinkt augenblicklich von Hoch motiviert auf den Nullpunkt und du fängst an zu Zweifeln, ob das wirklich eine so gute Idee ist, ein Buch zu schreiben oder ein Home-Office zu gründen. 

Deine Euphorie ist ebenfalls völlig am Boden und du bist verunsichert, überlegst vielleicht sogar noch, alles über die Wupper zu werfen … 

Nun ja, vorweg einmal: “Rat-schläge” von den sogenannten Freunden und der Familie sind auch immer Schläge ins Gesicht, wie man das so schön formuliert.

Wie schon in dem Wort selbst enthalten, bedeutet es in der Tat “Schläge”. Jemand der dir einen Rat gibt, unterstellt dir mit seinem Ratschlag gleichzeitig, dass du nicht in der Lage bist, selbst einschätzen zu können, ob das, was du vorhast, dass du das auch erfolgsbringend umsetzen kannst. 

Diese sogenannten gut gemeinten Ratschläge können alles zunichte machen. Bis hin, dass du das Handtuch wirfst und dich von deinen Plänen ganz verabschiedest. Es werden tausend Gründe aufgeführt, warum du das nicht machen kannst, wie schwer es doch ist, ein Buch zu schreiben und anschließend zu verkaufen, Selbständig zu sein, wie arbeitsintensiv es ist, Aufträge zu finden, usw. … All diese Bedenken säen Zweifel in dir und du hast den Mut verloren, deinen noch vor kurzem gefassten Entschluss, in die Tat umzusetzen. Lass das nicht zu!

Die sog. Energiekiller solltest du dir auf Abstand halten!

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wer diese Menschen sind, die dir alles kaputtreden? Was genau haben sie selbst in ihrem Leben erreicht? Sind es nicht meistens Personen, die selbst nichts auf die Reihe bekommen? Menschen, die von morgens bis abends einfach in den Tag hineinleben? Wo vielleicht sogar morgens ab 9 oder 10 Uhr der Fernseher bis in die Nacht läuft und diese Personen sich den ganzen Tag nur vom TV berieseln lassen? Die selbst keinen Job haben, aber anderen Ratschläge erteilen, was gut oder schlecht ist?

Was genau können die Ratschlag-Erteiler in ihrem Leben vorweisen, das sie dir Ratschläge geben können? Welche Erfahrungen haben sie auf deinem Gebiet gemacht, dass sie mitreden können, bzw. dir in diesem Zusammenhang einen Rat erteilen können? In den meisten Fällen gar keine!

Im Laufe der Jahre habe ich mich komplett von solchen Energiekillern getrennt. Und glaube mir, das war die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe! Nach und nach habe ich alle Kontakte, die so drauf waren, beendet und mir neue gesucht. Du benötigst keine große Anzahl an Freunden – ein paar wenige reichen aus, aber es sollten die richtigen sein. Menschen, die dir Freude bereiten, die dich unterstützen und die vor allen Dingen an dich und deine Träume glauben!

Ich erzähle dir einmal ein Beispiel aus meiner anfänglichen Zeit: Vor einigen Jahren hatte ich meine Webseite: Mein Nasch-Balkon ins Leben gerufen. Viele meiner damaligen Kontakte machten sich darüber lustig, so nach dem Motto: Na, wer schaut denn auf so eine Seite, usw. Ich habe mich aber davon nicht beeinflussen lassen, sondern habe einfach weiter gemacht, da ich vor allen Dingen auch Spaß daran hatte.

Und heute, wenn ich auf die Zeit zurückblicke: Diese Homepage hatte es mir im Jahr 2013 ermöglicht, mein erstes Buch über einen Verlag zu veröffentlichen. 3 weitere Titel folgten zu diesem Thema, zudem noch andere Titel, die ich alle in Eigenregie als Selfpublisherin herausgebracht habe. Seit Jahren verdiene ich sowohl über meine Webseite als auch mit meinen Büchern gutes Geld.

Der Witz an der Geschichte ist aber: Die Personen, die sich damals Lustig darüber gemacht haben, die gelästert haben, waren die ersten, die anschließend gesagt haben: Siehste, das wusste ich doch, dass du damit erfolgreich wirst. 

Wie schnell doch so manch einer vergisst, was er zu früheren Zeiten von sich gegeben hat.  Und ja, solche Menschen brauche ich heute in meinem Leben nicht mehr.

Tue das, was du liebst ...

Lass dich von nichts und Niemanden von deinen Träumen abbringen! Gehe deinen Weg, den du geplant hast, setze deine Pläne um und baue nach und nach dein Business auf oder schreibe dein Buch!

Klar, es kommen immer mal wieder Zeiten, in denen es vielleicht nicht ganz so gut läuft, aber das ist doch ganz normal und überall im Leben so. Um solche Hürden zu meistern, kannst du keine Energiekiller gebrauchen! Wenn es dein Herzenswunsch ist, ein Buch zu schreiben oder mit einem Home-Office erfolgreich zu werden, dann wirst du das auch schaffen!

Wenn du mit Herzblut an der Sache dran bist, wirst du alles meistern, egal wie schwer auch eine Situation sein mag. Mit den richtigen Menschen an deiner Seite, die dich motivieren, die dich unterstützen und die vor allen Dingen an dich und deine Träume glauben, ist keine Hürde zu hoch. Glaub es mir … 🙂

Du bist ja nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere dich gerne hätten

In der Tat, du bist sicherlich nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere dich gerne hätten. Energiekiller sind immer (unbewusst) darauf bedacht, dich so zu biegen, wie sie dich haben wollen. – Du aber hast ein Recht darauf, dein eigenes Leben zu leben und ich denke, du bist sehr wohl in der Lage, selbst zu entscheiden, was für dich gut und was nicht gut für dich ist.

Personen, die dich motivieren, die an dich glauben und die dir zur Seite stehen, wenn es mal nicht so gut läuft, dass sie dich wieder aufbauen – diese Menschen sind wirklich Gold wert und werden dich immer weiter vorwärts bringen! Sie werden dir stets Mut machen, wenn es schwierige Zeiten zu überwinden gilt und sind auch für dich da, wenn du mal jemanden brauchst, der dir zur Seite steht. 

Suche dir Gleichgesinnte

Es gibt so viele liebe und nette Menschen, die bereits erfolgreich den Weg gegangen sind, den du vor dir hast – auch sie haben es geschafft. Es ist immer schön, solche Kontakte aufzubauen, manchmal entwickeln sich daraus sogar tolle Freundschaften. 

Schau dich um nach Menschen, die dich inspirieren, die dich motivieren, die dir vor allen Dingen auch sympathisch sind und baue Kontakt zu ihnen auf. Es gibt so unglaublich viele Möglichkeiten, sich Motivation abzuholen. Gute Gespräche, Motivationsvideos, usw. 

Worte haben eine unglaubliche Power - auch im negativen Sinn

Worte haben eine unglaubliche Macht – sowohl im positiven Sinn als auch im negativen. Je mehr Bedenken Energiekiller im Bezug auf deine geplanten Aktivitäten äußern, um so unsicherer wirst du. 

Stepp by Stepp wandelt sich deine anfängliche Begeisterung in Unsicherheit, bis letztendlich dahin, dass du deine Pläne aufgibst, weil irgendwelche Leute immer und immer wieder ihre negativen Bedenken, ihre eigene Unzufriedenheit und auch ihren eigenen Frust, bei dir ablassen. 

Wie schon erwähnt, du solltest wirklich nur das annehmen, das dir Personen in dem Zusammenhang sagen, die eigene Erfahrungen in dem Bereich haben. Alles andere solltest du an dir abprallen lassen. Mach deine eigenen Erfahrungen!

Und ja, es hat doch auch sicher einen Grund, warum du beispielsweise auf die Idee gekommen bist, ein Buch zu schreiben oder dich im Home-Office selbstständig zu machen. Was waren oder sind deine Beweggründe? Hole dir diese immer wieder ins Gedächtnis, wenn wieder jemand versucht, dich von deinen Plänen abzuhalten!  

Dieser Prozess geht schleichend vor sich – zu Anfang merkst du es gar nicht, wenn das erste Samenkorn in dir gepflanzt wurde. Immer und immer wieder kommen weitere Bedenken dazu, die dir abraten und zum guten Schluss glaubst du selbst es dann, dass das nichts für dich ist. 

Umgekehrt hat es die gleiche Wirkung, aber mit einem wesentlichen Unterschied: Wenn dir immer wieder gut zugeredet wird, dass es toll ist, was du vor hast, das du bei deinen Plänen Unterstützung bekommst, usw. Auch hier: Stepp by Stepp wirst du immer mehr infiziert, bist begeistert und motiviert, deinen Plan umzusetzen. – Nur hier ist der Unterschied, dass dir diese Form gut tut, dir genug Rückenwind gibt, loszulegen! Von daher, meide all die Pessimisten und Energiekiller und orientiere dich nur an Menschen, die dir wohlgesonnen sind, die dir ein gutes Gefühl geben und die dich gerne auf deinem Weg positiv begleiten. 

In diesem Sinne: Lass dich nicht unterkriegen 😉

Du brauchst noch ein paar Denkanstöße?

… dann schau dir die Beschreibungen der nachfolgenden Bücher an, vielleicht kann dich der eine oder andere Inhalt der nachfolgenden Werke ein wenig inspirieren 😉

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.